Der König des Himmels hat sich schon immer nach einem „Zusammensein“ mit dir gesehnt. Es war seit deiner Erschaffung Sein Wunsch, dass du immer bei Ihm bist. Seine Liebe zu dir bringt Ihn dazu, Tag und Nacht über dich zu wachen, trotz deines Trotzes deine Liebe zu ersehnen, dein Schutz zu sein und dir immer Gutes zu tun. Deswegen sprach Er auch damals „Wenn ich gegangen bin und einen Platz für euch vorbereitet habe, komme ich wieder und werde euch zu mir holen, damit auch ihr dort seid, wo ich bin.“ (Johannes 14:3) Wie schön wird dieser Ort sein? Denke daran: Er hat schon die vergängliche Erde so schon geschaffen, mit all ihren Gewächsen, Tieren, Wasserfällen, Meeren – wie schön ist dann der Himmel, den Er für die Ewigkeit schuf?

Pin It

Tägliche Andachten

,,Gott liebt uns mehr als Vater, Mutter, Freund oder son...

,,Die aber, die dem Herrn vertrauen, schöpfen neue ...

,,Ich weiß nicht, wann oder wie wir die Erde verla...

,,Als Jesus ein andermal zu ihnen redete, sagte er: Ich ...

,,Da begann Petrus zu reden und sagte: Wahrhaftig, jetzt...

,,Wer sich dagegen an den Herrn bindet, ist ein Geist mi...

Neueste Artikel

    Der Jugenddienst hat die Konferenzen für die Se...

Am Freitag, den 24.2.2012 besuchten zwei 4.Volksschulenk...

S.E. Bischof Anba Pola wird am Samstag, den 10.03.2012. ...

Er ist ein Jugendlicher, der nicht oft in die Kirche g...

S. E. Bischof Anba Gabriel wird am Samstag, den 10.03.20...

S.E. Bischof Anba Pola ist heute nach Wien gekommen. S.E...