In den nächsten Tagen wollen wir uns Worte von Papst Shenouda bezüglich des Neuen Anfangs und von Anba Makari über das spirituelle Gesetz anschauen ( - beide kannst du auf kopten.at vollständig nachlesen). Dabei wollen wir lernen, dem Vers „Denkt an eure Vorsteher, die euch das Wort Gottes verkündet haben; schaut auf das Ende ihres Lebens, und ahmt ihren Glauben nach!“ (Hebräer 13:7) mehr Beachtung zu schenken. So vieles können wir von denen lernen, die uns vorausgegangen sind. Sie zeigen uns, dass wir mit unseren Schwierigkeiten nicht alleine sind und sind uns in der Bewältigung dieser ein Vorbild. Gewöhne dir also an, in den Schriften der Väter zu lesen und sie dir einzuprägen.

Pin It

Tägliche Andachten

,,Gott liebt uns mehr als Vater, Mutter, Freund oder son...

,,Die aber, die dem Herrn vertrauen, schöpfen neue ...

,,Ich weiß nicht, wann oder wie wir die Erde verla...

,,Als Jesus ein andermal zu ihnen redete, sagte er: Ich ...

,,Da begann Petrus zu reden und sagte: Wahrhaftig, jetzt...

,,Wer sich dagegen an den Herrn bindet, ist ein Geist mi...

Neueste Artikel

    Der Jugenddienst hat die Konferenzen für die Se...

Am Freitag, den 24.2.2012 besuchten zwei 4.Volksschulenk...

S.E. Bischof Anba Pola wird am Samstag, den 10.03.2012. ...

Er ist ein Jugendlicher, der nicht oft in die Kirche g...

S. E. Bischof Anba Gabriel wird am Samstag, den 10.03.20...

S.E. Bischof Anba Pola ist heute nach Wien gekommen. S.E...